Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns

Wir beantworten Ihre Fragen

News

Qualität aus Überzeugung

Seit über 35 Jahren steht der Name EDER bei Anhängern und Fahrzeugen für den Autotransport für qualitativ hochwertige, technisch innovative und praxisorientierte Lösungen. Diese sind in ganz Europa unter den Namen Algema und Fit-Zel bekannt und im Einsatz.

Wie in anderen Tätigkeitsfeldern der EDER GmbH stehen bei Algema und Fit-Zel die Anforderungen der Kunden im Mittelpunkt der eigenen Arbeit. Dies gilt gleichermaßen für die Entwicklung neuer Transportlösungen wie auch für die kontinuierliche Verbesserung markterprobter Fahrzeuge und Anhänger. Einer hochwertigen Qualität verpflichtet entstehen auf dieser Grundlage immer wieder Lösungen, die die technische Entwicklung im Marktsegment prägen. Zwei Beispiele sind die Entwicklung der Liftachse bei den Transportanhängern und der knickende Blitzlader im Bereich der Transportfahrzeuge.

Bis heute erfolgt die Produktion der Fahrzeuge am bayrischen Stammsitz der EDER GmbH in Tuntenhausen bei Rosenheim. Jährlich verlassen mehrere hundert Fahrzeuge und weit über 1300 Anhänger die modernen Montagehallen.

Um den kontinuierlichen steigenden Absatzzahlen gerecht zu werden, entstand 2008 eine erste neue Halle für die Fahrzeug- und Anhängerproduktion. 2015 wurde die bestehende Fahrzeugmanufaktur um zwei weitere Hallen mit einer Gesamtfläche von 3120 Quadratmetern erweitert. Dadurch wurden die Arbeitsabläufe an die Anforderungen einer modernen Fahrzeugproduktion angepasst. Einen zweiten Standort unterhält die EDER GmbH im österreichischen Neuhofen an der Krems. Hier wurde die Produktion der Aluminiumaufbauteile konzentriert.

Mit den Fahrzeugen und Anhängern der Marken ALGEMA und FIT-ZEL werden bis heute Maßstäbe in den Bereichen Nutzlast, Bedienkomfort, Fahrverhalten, Funktionalität und Design gesetzt. Im Fokus steht die Schaffung von Mehrwerten für die Kunden. Beispiele dafür ist eine hohe Verfügbarkeit der Fahrzeuge bei gleichbleibend niedrigen Betriebskosten. Das hohe technische Niveau der Fahrzeuge und Anhänger ermöglicht einen langjährigen Einsatz.

Kooperation mit führenden Fahrzeugherstellern

Zahlreiche namhafte Fahrzeughersteller setzen seit vielen Jahren auf eine enge Zusammenarbeit mit der EDER GmbH. Langjährige Partnerschaften bestehen mit Herstellern wie Mercedes Benz, Ford, Opel, Renault oder Volkswagen. Hier zählt man seit 2016 zu den Premium-Partnern des Herstellers. Doch nicht nur die Automobilindustrie und deren Vertriebsorganisationen, sondern auch Autohäuser, Werkstätten, Fachbetriebe aus dem Bereich Karosserie+Lack, Autovermieter, Spezialisten für den Transport von Oldtimern sowie internationale Pannendienste vertrauen auf die Qualität made by EDER.

Mit dem Algema Chassis-Tec wird seit 2016 die EDER GmbH auch im Bereich der Fahrgestelle für Fahrzeugaufbauer aktiv. Die über 30jährige Erfahrung des Unternehmens ist die Grundlage für die Entwicklung von Fahrgestellen, die für unterschiedliche Zwecke genutzt werden können. Damit haben nun auch Fahrzeugaufbauer die Möglichkeit, die vielen Vorteile der von Eder komplett in Eigenleistung entworfenen und markterprobten Fahrzeuggestelle für ihre Aufbauten zu nutzen.

Einen besonderen Stellenwert nehmen Fahrzeugtransporteure und Bergungsunternehmen ein. Die EDER GmbH ist Industriemitglied des VBA (Verband der Berge- und Abschleppunternehmen) und steht dem organisierten Abschleppgewerbe mit seinem gesamten Know How stets zur Verfügung. Der EDER GmbH wird durch das offizielle ISO-Zertifikat «Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008» höchste Qualität bescheinigt.

veröffentlicht am 15.06.2018

Markus Bonnetsmüller

Vertriebsleitung Innendienst

+49 (0)80 67 / 90 57 - 19

Markus Bonnetsmüller

Vertriebsleitung Innendienst

+49 (0)80 67 / 90 57 - 19